Startseite

Wir kaufen Materialien, Dienstleistungen und Sonderbedarfe: zum Beispiel auch spezielle Labormöbel.
  • Bauen

    Wir planen und errichten alle Hochbauprojekte des Landes und des Bundes in Schleswig-Holstein. Im Vordergrund steht dabei die Nachhaltigkeit im gesamten Lebenszyklus der Gebäude.

  • Bewirtschaften

    Wir sorgen für eine saubere und sichere Unterbringung der Landesbehörden und bieten praxisgerechte Lösungen zum Energie- und Abfallmanagement sowie zu Vermietungs- und Immobilienangelegenheiten.

  • Beschaffen

    Vom Kugelschreiber bis zum Feuerwehrauto, vom Standardprodukt bis zum Sonderbedarf – wir beschaffen Material und Leistungen für die öffentliche Verwaltung in Schleswig-Holstein.

Aktuelles

sanierte Fakultätenblöcke der Uni Kiel

27.05.2024 | Landesbau

CAU-Fakultätenblöcke werden saniert

Wie können Gebäude ressourcenschonend saniert werden, damit möglichst viel CO2 eingespart wird? Die GMSH wendet dafür erstmals ein neues Verfahren an: Urban Mining. Dabei wird vorhandene Bausubstanz als „urbane Mine“ wiederverwendet. Das Verfahren wird bei der Sanierung der Fakultätenblöcke der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) eingesetzt.

26.02.2024 | Bundesbau

Kunst am Bau beim THW Kaltenkirchen

„Spuren“, so heißt der Siegerentwurf von Nana Schulz der das Treppenhaus des neuen THW Ortsverbandsgebäudes zu einem Kunstwerk verwandeln wird. Die Wandmalerei wird Reifenmuster darstellen. Es soll der Eindruck erzeugt werden, dass ein Fahrzeug mehrfach über die Flächen hinweggefahren sei. Um möglichst realistische Spuren an die Wände zu bringen sollen vor Ort die exakten Reifenspuren am Profil des hauseigenen Teleladers abgenommen werden.

16.02.2024

FH Westküste erhält ein neues Mehrzweckgebäude

Die Fachhochschule (FH) Westküste erhält ein neues Mehrzweckgebäude mit Hörsälen, Seminarräumen und Büros. Das Gebäude ist der erste Neubau auf dem Campus seit 25 Jahren. Die Gesamtkosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf 17,2 Millionen Euro. Es soll im Herbst 2025 fertiggestellt werden.

19.12.2023 | Bundesbau

Spatenstich beim THW Kaltenkirchen

In Kaltenkirchen entsteht ein neues Ortsverbandsgebäude und eine KfZ-Halle für das Technische Hilfswerk (THW), das wir in Eigenplanung mit der BIM-Methodik errichten. Am 19. Dezember, fand der Spatenstich statt. Der Bund investiert circa 4 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für Ende 2025 geplant.

alle Nachrichten
Das Dach ist die Bildmarke der GMSH

GMSH – viel mehr als Gebäudemanagement

Wir sind der zentrale Dienstleister für öffentliches Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen in Schleswig-Holstein. Jährlich bringen wir mehr als 800 Millionen Euro an den Markt. Mit unseren rund 1.700 Beschäftigten sind wir eines der größeren Unternehmen in Schleswig-Holstein. Unsere Aufgaben nehmen wir in einem unternehmerischen Verständnis wahr. Bei der Suche nach den besten Lösungen für unsere Kunden sind wir fachkundig und zuverlässig, innovativ und experimentierfreudig.

Aktuell sind die beiden Themen Klimaschutz und Digitalisierung die wichtigsten Treiber für die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Geschäftsfelder – vor allem da, wo sie Synergien bilden können. Mit einem ganzheitlichen Umgang mit Landesgebäuden im Lebenszyklus und mit diversen Initiativen von E-Mobilität bis Photovoltaik unterstützen wir das Land Schleswig-Holstein bei der Umsetzung seiner Klimaschutzstrategie. Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten wir in interdisziplinären Teams und haben eine moderne Arbeitswelt mit mobilem Arbeiten und Desksharing eingeführt.

Erfahren Sie mehr über uns

Unsere Projekte

Alle Projekte im Überblick

Wir gestalten Zukunftsthemen. Für Schleswig-Holstein.

Wir befassen uns proaktiv mit wichtigen Zukunftsthemen, die unsere Geschäftsfelder prägen werden. Neben einer herausragenden Fachkompetenz wollen wir in diesen Themen neue, innovative Verfahren und Dienstleistungen entwickeln und Pilotprojekte etablieren. Davon wird Schleswig-Holstein spürbar profitieren.

  • Building Information Modeling

    Mit Building Information Modeling (BIM) verfolgen wir eine lebenszyklusorientierte Betrachtung von Gebäuden mithilfe eines konsistenten digitalen Bauwerksmodells.

  • Klimaschutz und Nachhaltigkeit

    Wir setzen energetische Sanierungen um, beschaffen nachhaltige Materialien und fördern Biodiversität, denn wir gehen verantwortungsvoll mit natürlichen Ressourcen um.

Unsere Portale

  • Karriere

    Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann informieren Sie sich über die GMSH als Arbeitsgeber und bewerben Sie sich bei uns!

  • Online-Shop

    Als Kunde können Sie in unserem Online-Shop aus einem aktuellen Katalog mit bewährten und nachhaltigen Produkten bestellen.

  • e-Vergabe

    Ausschreibungen für das Land für den Bund und für andere öffentliche Auftraggeber finden Sie auf der elektronischen Vergabeplattform Schleswig-Holstein.

  • PlanNet

    Loggen Sie sich ein auf unserer Austauschplattform PlanNet für die interdisziplinäre, standortübergreifende Projektarbeit bei Baumaßnahmen.