Gebäudemanagement Schleswig-Holstein

Leistungen

Aus einer Hand

Die Bereiche Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen sind unter dem Dach der GMSH vereint. Alle drei Bereiche zeichnen sich durch hohes Expertenwissen aus und sind für individuelle Lösungen, für vergaberechtskonforme Ausschreibungen spezieller Dienstleistungen oder für die Realisierung von Investorenmaßnahmen der richtige Ansprechpartner in Schleswig-Holstein für Bund, Land, Kreise, Städte und Gemeinden sowie für Ämter, Anstalten, Körperschaften und Stiftungen des öffentlichen Rechts.

Bauen

Die Geschäftsbereiche Bundes- und Landesbau der GMSH entwickeln und errichten alle Hochbauprojekte des Landes und des Bundes in Schleswig-Holstein. Dazu gehören Verwaltungs-, Hochschul-, Forschungs- und Laborgebäude, Kliniken, aber auch Flugplätze, Depots, Antennenanlagen u.v.m. Dabei konzentriert sich die GMSH auf die Bauherrenaufgaben und begleitet als öffentliche Auftraggeberin Architekten, Ingenieure und die Bauwirtschaft bei der Umsetzung der Projekte.

Bewirtschaften

Der Geschäftsbereich Gebäudebewirtschaftung kümmert sich um die Unterbringung der Landesbehörden und bietet praxisgerechte Lösungen zum Energie- und Abfallmanagement, zu Vermietungs- und Immobilienangelegenheiten sowie zur Gebäudebewirtschaftung.

Beschaffen

Der Geschäftsbereich Beschaffung ist die zentrale Beschaffungsstelle des Landes Schleswig-Holstein und beschafft für alle Dienststellen des Landes Material und Leistungen. Der Geschäftsbereich überzeugt mit vergaberechtlicher und technischer Fachkompetenz sowie mit umfassendem Prozess-, Produkt- und Markt-Know-how.

Bauen, Bewirtschaften, Beschaffen – Die GMSH bietet alle Dienstleistungen aus einer Hand und nutzt die Synergieeffekte konsequent zum Wohle der Kunden.